Museum Glockengießerei Mabilon

Staden 130
54439 Saarburg

Telefon: +49 6581 2336

Mail

 

Hygiene- und Abstandsregeln

 

Das Museum ist bis zum 31.01.2021 geschlossen.

 

Über uns

 

Anfahrt

 

Newsletter abonnieren

Informationen

Aktuell ist unser Museum geschlossen und es dürfen keine Führungen angeboten werden.

 

Entdecken Sie die Welt des Glockengusses durch eine Führung in unserem Museum, dem einzigen Glockengießerei-Museum Deutschlands. Unsere kompetenten GästeführerInnen weihen Sie ein in die Geheimnisse des Glockengusses und erklären Ihnen, warum Urbanus Mabilon im Jahre 1770 nach Saarburg kam, um Glocken zu gießen.

 

Offene Führungen durch das Museum
(für einzelne Personen, vorherige Anmeldung nicht notwendig)

22. März - 05. November 2021,  immer dienstags jeweils 14.30 Uhr als classic Tour. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Gästeführungen
(aktuell maximal 15 Personen pro Gruppe, verbindliche Anmeldung erforderlich, das ganze Jahr über auch außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten möglich)

auf DEUTSCH
Führungen für Schulklassen: 45.- € *
Führungen für Gruppen 50.- € *


in einer FREMDSPRACHE (Englisch, Französisch, Niederländisch)
Führungen: 55.- € *

* plus 2.50 € (1.- € Handicap, Schüler, Studenten) Eintritt p.P.

Die Führungen in unserem Museum dauern ca. 1 Stunde und 15 Minuten und werden von unseren qualifizierten Gästeführern an den Zielgruppen orientiert durchgeführt.

Film

Im Anschluss an eine Führung durch die Werkstätten haben Sie die Möglichekit in unserem Videobereich  einen Film über den Glockenguss (kostenfrei) zu sehen. Die Filmvorführung dauert ca. 45 Minuten. 

Führung mit anschließendem Besuch in unserem hauseigenen Café/Bistro Urban. Gerne erstellen wir für Gruppen ein Angebot für ein kleines Mittagessen oder Kaffee und Kuchen.

Führungen außerhalb der Öffnungszeiten

auf Anfrage möglich, Aufpreis 10. €

Stornierungsbedingungen

  • 2-5 Tage vor dem Termin 50% des Gruppenpreises
  • 0-1 Tag vor dem Termin 100 % des Gruppenpreises
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Museum Glockengießerei Mabilon